fbpx

Die 5 Phasen im Beziehungsstreit besser verstehen

5 phasen im beziehungsstreit

Wer kennt das nicht – am Anfang einer Liebe ist alles leicht und unbeschwert! Am liebsten möchten wir uns ständig berühren und Zärtlichkeiten austauschen.

Du fragst dich, wie man mit den vielen Schmetterlingen im Bauch überleben kann!

Irgendwann im Laufe der Zeit flaut die Verliebtheit ab und der Alltag hält Einzug. Du bekommst weniger Aufmerksamkeit vom Partner. Das verunsichert dich und führt öfter zu Konflikten.

Solche Streitigkeiten enden nicht selten in Aggressionen oder beleidigtem Schweigen. Die Nerven liegen blank und es wird bald nur mehr eine Trennung als mögliche Lösung gesehen.

Hinter einem klassischen Streit, wie über das Treffen mit den Schwiegereltern oder dem eifersüchtigen Kontrollieren vom Handy, stehen aber in Wirklichkeit oft Fragen wie „Kann ich mich auf dich verlassen? Bist du da, wenn ich dich brauche? Werde ich noch wertgeschätzt?“.

Die sichere Bindung als Basis für eine glückliche Paarbeziehung

Dr. Sue Johnson ist Begründerin der Emotionsfokussierten Paartherapie (EFT) und hat erkannt, wie wichtig es für Erwachsene ist, die Sicherheit einer verlässlichen Bindung zum Partner zu haben.

Das ermöglicht es einem Paar, klar zu kommunizieren und Probleme besser zu lösen. Es schafft eine Atmosphäre für mehr Vertrauen, Intimität und sexueller Befriedigung.

In der EFT wird Fürsorge und Sexualität als sichere Bindung für Erwachsene gesehen.

Die 5 Phasen im Beziehungsstreit verstehen, um die Partnerschaft zu verbessern

Wenn die Sicherheit der Bindung gefährdet ist, reagieren Paare in vorhersagbaren Mustern. Ein Konflikt durchläuft demnach immer wieder die folgenden 5 Phasen:

  • Einladungder Versuch, eine Bindung herzustellen. Wenn der Partner nicht reagiert folgt
  • Protest – Drohungen, um die Aufmerksamkeit wieder zu erlangen
  • Rückzug oder Anklammern – als Antwort auf den Verlust an Nähe
  • Verzweiflung und Resignation – die Gefühle können nicht mehr reguliert werden, Panik!
  • Wiederherstellen der emotionalen Bindungoder eine Trennung, wenn das nicht mehr gelingt

Glückliche Paare schaffen es einfach besser, die Bindung immer wieder herzustellen und zu einander zu finden. Es können aber alle Paare diese Dynamiken verstehen lernen, um den negativen Kreislauf zu unterbrechen.

Denn nur was wir verstehen, können wir auch verändern!

Halte mich fest!

Die Botschaft von Sue Johnson ist sehr einfach: Für eine Partnerschaft geht es nicht darum, besser zu verhandeln oder zu argumentieren, oder dem Partner mit romantischen Gesten irgendetwas zu beweisen.

In einer Liebesbeziehung ist es wichtig, uns die emotionale Verbundenheit mit dem Partner bewusst zu machen und immer wieder herzustellen!

Zitat von Dr. Sue Johnson: „Die Qualität der Bindung zu einem anderen Menschen entscheidet darüber, welche Art von Sex wir haben, welche Befriedigung wir daraus ziehen und welche Auswirkung er auf die Beziehung hat.“

Glückliche Paar kennen die 5 Phasen im Beziehungsstreit und haben gelernt, Störungen in der Beziehung offen anzusprechen, sich ihre Gefühle mitzuteilen und klar Grenzen zu setzen, wenn sie sich verletzt fühlen.

Gespräche, Humor, Berührungen und die Sexualität sind oft verwendete Hilfsmittel, um die Verbindung zu fördern.

Melde dich für ein kostenloses Erstgespräch bei mir wenn du merkst, dass deine Beziehung nicht mehr harmonisch ist!

Sue Johnson hat darüber hinaus die „Halte-mich-fest Gespräche“ für eine bessere Kommunikation für Paare entwickelt und ein Buch über die 5 Phasen im Beziehungsstreit geschrieben, das ich meinen Klienten gerne empfehle!

Über die Autorin Angelika Erz

Als dipl. psych. Lebensberaterin begleite ich Paare und Einzelpersonen bei allen Themen rund um Liebe, Partnerschaft und Sexualität.

Ich bin gerne deine vertrauensvolle Ansprechpartnerin, wenn es darum geht, eine gute Lösung für dich und deine Paarbeziehung zu finden!

In meinem Blog schreibe ich über Themen, die mich gerade beschäftigen und ich beantworte Fragen, die mir in der Beratung gestellt werden.

Weitere Blogbeiträge über Beziehungsfakten habe ich hier gesammelt.

Lies‘ hier über die Grundlagen der Bindungstheorie nach Bowlby

Hier findest du Informationen über die Emotionsfokussierte Paartherapie von Sue Johnson.

Weitere Beiträge mit konkreten Tipps über’s streiten und sich wieder versöhnen gibt’s hier.

Scroll to Top