fbpx

Schatz wir müssen reden!

Schatz wir müssen reden

Wie geht es dir, wenn du diesen Satz hörst? Alles noch entspannt – oder schrillen schon die Alarmglocken?

Spürst du, wie du dich bereits innerlich verschließt und in die Abwehr gehst? Dabei hast du noch gar nicht gehört, worüber dein Schatz mit dir reden mag!

Besser, du nutzt eine andere Einladung für ein Gespräch, damit dir dein Partner aufmerksam und zugewandt zuhören kann!

Und beachtest dann noch zusätzlich die folgenden Tipps:

  • Redet miteinander insbesondere dann, wenn ihr euch über positive Ereignisse austauschen wollt. Das können auch Kleinigkeiten sein, über die ihr euch freut. Dann werden diese überwiegen und die Partnerschaft stärken und die Streitpunkte können nicht so schnell überhandnehmen.
  • Warte nicht zu lange, um ein Thema anzusprechen, das dich ärgert. Sonst bist du zu emotional und das Gespräch wird sehr schnell in einem Streit enden. Besser ist es, regelmäßig und ohne besonderen Anlass darüber zu reden, wie es euch miteinander geht.
  • Manche Paare haben fixe Tagespunkte, an denen sie sich ganz automatisch miteinander austauschen. Sei es beim Morgenkaffee oder dem gemeinsamen Abendessen. So können sich negative Emotionen gar nicht lange aufstauen, sondern sie wissen immer, woran sie sind
  • Natürlich kennt euch niemand besser als euer Partner! Seine Sicht der Dinge wird euch womöglich als Kritik vorkommen und am meisten treffen. Versuche dennoch, neutral zuzuhören und nicht gleich in den Angriff überzugehen. Könnte doch sein, dass ein Körnchen Wahrheit drinnen steckt?
  • Bleibe bei ICH-Botschaften und vermeide Verallgemeinerungen wie: Immer kommst du zu spät, Nie bist du pünktlich etc. Sag‘ stattdessen: Ich mag es nicht, wenn ich allein herumstehe und auf dich warten muss – was können wir tun, damit das in Zukunft nicht mehr passiert?

Aus dem „Schatz wir müssen reden“ wird dann eine freundliche Einladung zu einem entspannten Gespräch.

Fangt gleich heute damit an, euch regelmäßig für Gespräche zwischendurch zu verabreden!

Für eure Gespräche wünsche ich euch viel Erfolg! Sollte das nicht mehr gut klappen, dann meldet euch für einen Beratungstermin bei mir – ich helfe euch gerne weiter!

Vereinbare ein gratis Erstgespräch mit mir, damit der Satz „Schatz wir müssen reden“ in Zukunft keinen Stress mehr auslöst, sondern Entspannung!

Klicke hier für einen weiteren Beitrag zu Reden, damit die Ehe nicht zerbricht!

Hier findest du meinen Artikel, wie die Beziehung auch ohne viele Worte wieder verbessert werden kann.

Worüber Paare regelmäßig reden sollten und was ihnen dabei hilft – hier findest du weitere Beiträge und bekommst viele Tipps!

Hier kannst du dich in meinen Newsletter eintragen, damit du alle Neuigkeiten automatisch in deine Email-Inbox geliefert bekommst!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top